Aktion “Der Schulhof gehört den Kindern”

 

Auch unseren Schülerinnen und Schülern ist aufgefallen, dass bierseelige MitbürgerInnen leider unseren Pausenhof als Toilette oder Müllhalde benutzen. Das kann so nicht weitergehen, weswegen die Viertklässler einige Plakate geschrieben haben, um unser Schulgelände vor unsachgemäßen Gebrauch zu schützen. Der Spielplatz ist eben keine Toilette und auch zerbrochene Glasflaschen haben hier nichts verloren. Nun hofft die Schulfamilie, dass der Pausenhof wieder den Kindern gehört und gegenseitig Rücksicht genommen wird.